Reviews
Sportspiel

Sportspiel

Kurz vor der Weltmeisterschaft 1994 in den USA bescherte uns EA Sports mit „FIFA International Soccer“ einen Ableger aus ihrer später sehr bekannten FIFA-Reihe. Auf namhafte Spieler wie z.B. Völler, Romario oder Baggio muss man jedoch verzichten - ja ja, die lieben Lizenzkosten. Dafür hat man freie Auswahl unter 30 der bekanntesten Fußballnationen der Welt: Angefangen bei Deutschland, Brasilien, Italien und Co. bis hin zu Exoten wie Japan, Saudi-Arabien oder Marokko. Zu Beginn können im Hauptmenü vier verschiedene Spielmöglichkeiten ausgewählt…
Wir schreiben das Jahr 1995, um genauer zu sein befinden wir uns im Herbst, als ein weiterer Teil der bis heute erfolgreichen Fifa-Reihe auf den Markt geschmissen wird. Auf nahezu jedem damaligen Spielesystem erschien die 96er Auflage, somit auch auf dem SNES. Schließlich gab es jedes Jahr eine neue Variante der Fußballserie, welche aus meiner Sicht stets ein eher lieblos wirkendes Update zum Vorläufer war. Man sollte sich auch nicht vom Namen beirren lassen, denn jede neue Version der FIFA-Reihe…
Nahezu seit Anbeginn der Videospielgeschichte gibt es Fußballspiele. Auch wenn diese zuerst nur abgewandelte Versionen von Pong waren, trugen sie damals schon den Namen Fußball. Mit der Zeit und entsprechender Rechenpower wurden diese Vertreter jedoch immer realistischer. Mittlerweile gibt es ganze Serien von Fußballgames, so etwa die Fifa-Reihe. 1995 erschien dann der erste Teil einer grandiosen Fußball-Reihe, die allerdings nicht die Lizenz der Fifa bieten konnte. Das erste Spiel dieser Serie trug den Namen International Superstar Soccer. Ob es auch…
1996 wurde nicht nur Deutschland Fußball-Europameister, auch in der digitalen Sportwelt sorgte ein Fußballtitel für Furore. International Sueprstar Soccer Deluxe eroberte trotz seines sperrigen Namens schnell die Bestsellerlisten und wurde um Handumdrehen zum besten 16Bit-Kicker überhaupt. Auch heute hat dieser grandiose Titel nichts von seiner Faszination verloren. Während Electronic Arts sich mit den ersten FIFA Soccer-Gehversuchen auf dem digitalen Parkett umschaute, waren die japanischen Entwickler von Konami schon voll im Spiel. Nach den Lobeshymnen auf den Vorgänger nahm man sich…
“Jimmy Connors Pro Tennis Tour” ist, oh Wunder, ein Tennisspiel für das SNES aus dem Jahre 1994. Jimmy Connors - kenne ich doch, wer war das doch gleich? Ach ja, genau! Knapp 160 Wochen, also etwas über drei Jahre lang, war er die Nummer 1 im Tennissport. Mehr als 100 Turniere konnte er für sich entscheiden, desweiteren gewann er acht Grand Slam–Titel. Natürlich lockt sowas über kurz oder lang auch Lizenznehmer an. In diesem Fall waren das die deutschen (!)…
Basketball - Neben American Football, Baseball und Golf die beliebteste Sportart der USA. Schon immer hatte dieser Sport einen Kultstatus. Riesen wie Michael Jordan, Kobe Bryant und LeBron James sind dadurch zu Multimillionären avanciert, die mit ihren fett aufgemotzten Karren und luxuriösen Villen die VIP Szene stürmen. Diese Sportart konnte - trotz Dirk Nowitzki - in Europa leider keinen ähnlichen Boom entfachen. Gerade deswegen wird in der deutschen Sportpresse nur selten was zum Basketball erwähnt. Hier dominiert ganz klar Fussball…
Als eines der letzten Pal-Games kam anlässlich der 100. Olympischen Spiele in Atlanta das passende Game von Black Pearl, mit US Gold Sports als Publisher, auf den SNES-Markt. Olympic Summer Games ist ein typisches Spiel zu einer Olympiade, d.h. es ist wie z.B. bei Track & Field Eure Fingerfertigkeit gefragt und ihr müsst einen schnellen Rhythmus beim „Triggern“ besitzen. Zehn Disziplinen stehen zur Auswahl: 100 m, 110 m Hürden, Drei-, Weit-, Hoch- und Stabhochsprung, Speer- und Diskuswerfen sowie Bogen- und…
Anfang der Neunziger bekam auch Wrestling zahlreiche Fans in Deutschland und somit begann man allmählich, Spiele dazu zu produzieren. Eins davon ist Saturday Night Slammasters, welches von Campcom 1994 herausgebracht wurde. Capcom hatte sich damals schon durch die Streetfighter- und Final Fight-Serie einen Namen gemacht. Konkurrent von Saturday Night Slammasters dürfte wohl damals WWF Royal Rumble gewesen sein, beide Spiele kamen fast zeitgleich heraus. Während sich WWF Royal Rumble auf die WWF bezog und somit auch deren real existente Kämpfer…
1993 erschien für das SNES ein Fussballgame, welches aufgrund seiner unzähligen Spiel- und Einstellungsmöglichkeiten bereits auf diversen Heimcomputern zum komplexesten Sportspiel seiner Zeit avanciert war. Einst gab der Hersteller (Sensible Software) folgendes Statement über Sensible Soccer ab: „[...] Diese verschiedenen Spielmöglichkeiten sollen gute Unterhaltung bieten, denn wir meinen, dass Sensible Soccer die momentan realistischste und spielbarste Fussballsimulation überhaupt ist.“ Ob dies wirklich stimmt, will das folgende Review klären. Bevor das eigentliche Spiel beginnt, muss sich der Spieler zunächst durch unzählige…
Als Super Soccer (so der westliche Name der in Japan als Super Formation Soccer bekannten Fuppes-Reihe) im Jahre 1992 quasi als Release Titel mit dem SNES in Deutschland auf den Markt gebracht wurde, eroberte es die Herzen der fußballbegeisterten 16 Bit-Fans wie im Sturm. Die (für die damalige Verhältnisse) einfach nur restlos sensationelle Mode7-Grafik sowie die unschlagbar gute Spielbarkeit vor allem im Zweispielermodus ließen Super Soccer schnell zum Vorzeigeobjekt seines Genres und zum gefeierten Klassiker einer ganzen Ära werden (der…
Seite 1 von 2