Print this page
Donnerstag, 11 März 2010 20:19

Erklärungen

Written by

Was kann man von snesfreaks.com bezüglich Reviews erwarten? Wir alle, Teammitglieder und User, sind keine professionellen Schreiber. Wir verfolgen aber eine gewisse Philosophie. Ziel eines Reviews ist es, das Spielgefühl zu vermitteln und zu erläutern, ob ein Spiel Spass macht, warum es dies tut oder warum nicht. Klingt einfacher, als es tatsächlich ist. Es gestaltet sich schwierig, die Atmosphäre eines Games zu überliefern, ohne immer wieder dem Grafik, Sound, Story, Gameplay Schema zu verfallen. Wir sind uns dessen bewusst und nehmen daher praktisch jedes Review dankend an. Einzig und alleine Spieletests, die eine grammatikalische Katastrophe darstellen oder schlicht zu wenig über das Spiel aussagen, geben wir dem Schreiber zur Überarbeitung zurück. Hervorragende Reviews hingegen kennzeichnen wir im Bewertungskasten Sternmit einem Stern. Diese Texte haben es unserer Meinung nach geschafft, die Atmosphäre des Spieles zu überliefern und die Essenz des Spielspasses hervorzuheben.

10 SNES-Klassiker
Absoluter Geheimtipp
9 Must-Have
8 Sehr gut
7 Gut
6 Durchschnitt
5 Annehmbar
4 Mangelhaft
3 Schlecht
2 Miserabel
1 Erbärmlich

Wir haben zudem eine bestimmte Wertungsphilosophie. Die 10 wird ausschliesslich gebraucht, um wirklich besondere Spieleperlen hervorzuheben, etwa SNES-Klassiker wie Super Mario World und Chrono Trigger oder auch mal ein absoluter Geheimtipp. Die 9 bezeichnet ein Must-Have, die 8 ein sehr gutes Spiel und die 7 ist noch immer ein gutes Spiel. Mit der 6 folgt der Durchschnitt. Warum nicht mit der 5 (annehmbar), fragt ihr euch sicherlich. Nun, eigentlich stellen die 5 und die 6 die Mitte dar. Unter der 5 folgen noch vier Wertungen, oberhalb der 6 ebenso. Da eine 10 aber eher noch gebraucht wird als eine 1, haben wir uns für die 6 als Durchschnitt entschieden. Man könnte die beiden Zahlen auch als oberer und unterer Durchschnitt bezeichnen. Weiteres zu den Wertungen gibt es im Forum. Eine kleine Wegweisung zum Reviewschreiben findet ihr ebenfalls im Forum. Zur besseren Übersicht findet ihr rechts in der Tabelle alle Wertungen im Überblick.

Eine 10 wird dann jeweils mit dem Goldaward ausgezeichnet, eine 9 mit dem Silberaward und eine 8 mit einem Bronzeaward. Diese Awards erscheinen im Bewertungskasten jeweils dort, wo sonst die Zahlen 1-7 stehen. Für die Endwertung ist alleine die Spielspasswertung ausschlaggebend. Der Stern ist unten links in der Ecke, falls das Review damit ausgezeichnet wurde.

awards

Read 10035 times Last modified on Samstag, 08 Dezember 2012 23:07
Jaffar Sholva

Latest from Jaffar Sholva